Neue Texte

Folgende Texte habe ich dieses Jahr neu geschrieben oder mit neuen Erkenntnissen umfassend erweitert:

Ergänzt: Wie die unterschiedlichen energiefressenden Dynamiken einer romantisch offenen Lebenweise zusammenhängen.

Ergänzt: Eine kritische, aber nicht allzu akademische, Auseinandersetzung mit dieser Einladungspolitik und deren Zielen.

Erklärt: Viele Fehlschlüsse der Poly-Szene kommen aus ihrem Ansatz als Rebellion.

Ergänzt: Einen interessanten TED-Talk der Paartherapeutin Esther Perel über heimliche Affären, warum Menschen eine Affäre anstreben, und was die Beteiligten der betrogenen Beziehung nach dem Auffliegen tun können.

Erklärt: Mehr Beispiele zu den Dynamiken einer Nebenbeziehung.

Ergänzt: Zahlreiche persönliche Erlebnisse, die meine Schlussfolgerungen aus dem Jahr 2016, als ich die Poly-Szene verlassen habe, erklären. Zu den Ergänzungen haben mich die Veröffentlichungen der ehemaligen Poly-Aktivistin Inês Rôlo und die Trennung von Franklin Veaux and Eve Rickert, den Autoren der „Poly-Bibel“ More Than Two, angeregt, welche viele meiner Erlebnisse offensichtlich bestätigen.